Arturo Köbernick:

Finanzbedarf: 25.000€
Projektnummer:  21980

Airton Nickel:

Finanzbedarf: 15.000€
Projektnummer:  23980

Missionare

EBM MASA Missionare und Mitarbeiter in Lateinamerika
Missionare und Mitarbeiter

Unser Prinzip: Wir arbeiten ausschließlich mit einheimischen Mitarbeitern, unterstützen sie finanziell in ihrem Dienst und ermöglichen ihnen Aus- und Weiterbildung. Dieses Prinzip hat den großen Vorteil, dass diese Mitarbeiter keine kulturellen und sprachlichen Probleme haben. Sie lieben ihre Landsleute und sind von Gott  berufen, ihnen zu dienen. Heute unterstützt MASA insgesamt 40 hauptverantwortliche (Projektleiter) und ca. 400 weitere Mitarbeiter in Lateinamerika.

Der argentinische MASA-Repräsentant Pastor Arturo Köbernick ist für die spanischsprachigen Länder im Dienst. Für unsere Projektbetreuung in Brasilien ist der brasilianische Pastor Airton Nickel unser Repräsentant und Ansprechpartner.

Pastor Carlos Waldow ist MASA-Missionssekretär und für die gesamten Projekte in Lateinamerika zuständig. Er bildet gemeinsam mit den MASA-Repäsentanten das Lateinamerika-Team, welches alle Projekte koordiniert. 

Regelmäßig finden Treffen und Absprachen zwischen unseren Partnern aus Lateinamerika und dem Missionsbüro in Elstal statt. Auf diese Weise sind unsere Projekte in Lateinamerika gut strukturiert, vernetzt und unter ständiger Kontrolle.

Wir freuen uns sehr, wenn Sie die Arbeit unserer Repräsentanten auch mit Spenden unterstützen wollen.

Missionare und Mitarbeiter - Leiter der Projekte

Argentinien:

Brasilien:

 

Bolivien:

 

Kuba:

 

Peru: